Pfifferlinge

Pfifferling  -   Cantharellus

getrockneter Pfifferling    

Der Pfifferling ist ein wilder Pilz, der nicht gezüchtet werden kann. Er wächst in Laub-Nadelwäldern auf humusarmem und saurem Boden. Wegen seines unverwechselbaren Geschmacks und der appetittlich goldgelben Farbe ist er überall gefragt. Sein Geschmack ist würzig und ein bisschen pfeffrig, weshalb er sich besonders gut für Wildgerichten als Beilage oder in Saucen eignet. Daneben passt der Pfifferling sehr gut zu Fleisch-und Wildgerichten. Dieser Pilz ist seit der Antike geschätzt und trägt durch seinen außergewöhnlich hohen Eisenanteil zur Gesundheit bei. Der Name Pfifferling geht übrigens auf das mittelhochdeutsche "Pfefferling" zurück und deutet schon den leicht pfefferartigen Geschmack an.

Produktinformationen:

Im Vergleich zu frischen Pfifferlingen sind die getrockneten Pilze Spitzenreiter, was ihren besonders hohen Anteil an dem lebenswichtigen Mineral Eisen betrifft. Im Magnesium-Anteil nimmt der getrocknete Pfifferling den Platz 2 nach dem Champignon ein. Der Pfifferling zählt zu den beliebtesten Speisepilzen, welcher hervorragend wegen seines leicht würzigen, aromatischen Geschmacks zu Wildgerichten, zahllosen Saucen und Beilagen passt. Sie werden erstaunt sein, was man mit diesem vielseitigen Pilz alles machen kann.
Leckere Rezepte mit Pfifferlingen gibt's auf unserer Webseite www.frihol.de unter Pilzküche > Rezepte mit Pfifferlingen

Empfehlung:

Vor der Zubereitung mit kochendem Wasser (mindestens 80 Grad) übergießen und 30-60 Minuten quellen lassen. Mit seinem kräftigen fruchtig pfefferähnlichen Geruch verleiht der Pfifferling eine äußerst aromatische Note.


Lagerungshinweis:

Trotz mehrfacher Kontrolle lassen sich auch bei sorgfältiger Verpackung, Fremdkörper (Stängel, Steinchen u.ä. nicht ganz vermeiden. Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Zum Rohverzehr nicht geeignet.

 

 

Hersteller: FRIHOL
Verpackungseinheit:
Preis: 3,99 €
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing Webdesigner GmbH